Das Archiv in Sophia®

30-04-2021

Hallo an Alle, Happy Feature Friday!

In diesem Feature Friday wollen wir uns mit dem Archiv beschäftigen. Wir möchten Ihnen zeigen, wie nützlich die Archivfunktion ist, wie lange Projekte im Archiv bleiben und wie Sie diese erneut anfragen können.


Warum ist das Archiv nützlich?

Das Archiv ist der Ort, an dem sowohl die Angebote als auch die Aufträge zu Ihren lasergeschnittenen und abgekanteten Teilen nach einer gewissen Zeit abgelegt werden. Das ist sehr nützlich, um frühere Anfragen wiederzufinden, zum Beispiel, weil Sie diese noch nicht als .TUB-Datei auf Ihrem eigenen Computer gespeichert haben oder weil Sie eine frühere Bestellung wiederholen möchten.


Wann kommen die Anfragen ins Archiv?

Das Angebot, das Sophia® für Sie berechnet hat, bleibt zwei Tage gültig. Während dieser zwei Tage ist dieses Angebot auf der Registerkarte „Angebote“ sichtbar, danach wird es ins Archiv umgestellt.

Sie können darüber hinaus auch selbst ganz einfach ein Angebot ins Archiv umstellen. Klicken Sie dazu auf das Archiv-Symbol oben rechts auf der Registerkarte „Angebote“.

Archiv icon DE

Auch bestellte Angebote (die dann Aufträge sind) kommen nach einer gewissen Zeit ins Archiv. Nach welcher Zeit dies geschieht, ist unterschiedlich; Sie können sich aber darauf verlassen, dass Ihre Bestellung lange genug auf der Registerkarte „Aufträge“ sichtbar bleibt. Auf jeden Fall bis zur vollständigen Produktion und Lieferung, manchmal aber auch länger.


Projekte erneut anfragen

Frühere Angebote und Aufträge, die ins Archiv umgestellt wurden, können Sie mit einem Tastendruck zur Registerkarte „Anfragen“ umstellen, sodass Sophia erneut ein Angebot berechnen kann. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf der Registerkarte „Archiv“ auf das Wolkensymbol.Cloud icon DE

  • Wählen Sie aus, dass Sie ein neues Projekt erstellen möchten („Neues Projekt“).Neue projekte DE

Anschließend können Sie eine neue Anfrage senden, Teile ändern, Material/Stückzahlen ändern usw.


Wie lange bleiben Ihre Projekte im Archiv?

Ihre Projekte bleiben etwa drei Monate auf der Registerkarte „Archiv“ sichtbar. Danach werden sie definitiv aus Sophia gelöscht.


Angebote/Aufträge länger speichern?

Dazu können Sie Ihre Anfrage als .TUB-Datei auf Ihrem eigenen Computer speichern. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie immer auf Ihre Anfragen zugreifen können. Wir empfehlen übrigens, jede relevante Anfrage lokal als TUB.-Datei zu speichern. In diesem Feature Friday erfahren Sie alles über die Verwendung von .TUB-Dateien.


Zusätzlicher Tipp

Sie können mehrere Projekte in derselben Anfrage zusammenfügen. Fügen Sie Projekte von den Registerkarten „Angebote“ oder „Archiv“ mit dem Wolkensymbol hinzu und klicken Sie im Popup-Fenster „Hochgeladenes Projekt“ auf die Schaltfläche „Bestehendes Projekt“.

bestaand project DE


Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir bieten diese Feature Highlights an, damit Sie noch einfacher und effizienter mit Sophia arbeiten können. Vielen Dank für Ihre Zeit und bis zum nächsten Feature Friday. Haben Sie noch Anmerkungen und Fragen, senden Sie uns dann eine Nachricht.

Möchten Sie über neue und bestehende Features in Sophia® auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie dann unten auf der Seite unseren Newsletter!


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an – und wir sorgen dafür, dass alle Neuigkeiten direkt in ihrem Posteingang landen.

LinkedIn

Folgen Sie uns auf LinkedIn! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer LinkedIn-Timeline.

247TailorSteel auf LinkedIn >>

Xing

Folgen Sie uns auf Xing! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer Xing-Timeline.

247TailorSteel auf Xing >>

Ein Angebot anfordern?

Profitieren Sie auch von der Geschwindigkeit unserer Sophia®-Software:

Preise berechnen über Sophia®