Richtlinien für das Rohrlaserschneiden

29-04-2022

Hallo an Alle, Happy Feature Friday!

Willkommen zur 21. Ausgabe von Feature Friday! Eine Ausgabe, die etwas anders ist, als Sie es von uns gewohnt sind. Dieses Mal beschäftigen wir uns nicht mit einer bestimmten Funktionalität in Sophia®, sondern gehen tiefer auf die Konstruktionsanforderungen für das Rohrlaserschneiden ein. Beim Zeichnen Ihres Entwurfs sollten Sie nämlich einige Aspekte berücksichtigen, damit Sophia® Ihren Auftrag korrekt bearbeiten kann. Wie das genau funktioniert, erklären wir im folgenden Video und Blog. Viel Spaß beim Anschauen und Lesen!

 

Die Methoden für das Rohrlaserschneiden: 2,5D-, 3D- und zylindrisches Schneiden

Beginnen wir am Anfang: die Rohrlaserschneidetechniken. Wir schneiden Rundrohre und Vierkantrohre standardmäßig in 2,5D, auch unter der Bezeichnung 90°-Rohrlaserschneiden bekannt. Das bedeutet, dass der Schnitt im rechten Winkel zum Material verläuft.

Eine Bearbeitung kann auch in 3D erfolgen. Dies ist bis zu einem Winkel von maximal 45° möglich, da der Laserschneidkopf bei diesem Schneideverfahren bis zu 45 Grad kippen kann. Der Vorteil dieser Art des Schneidens ist die Tatsache, dass die verschiedenen Teile Ihres Endprodukts nahtlos ineinander passen. Zusätzlich kann mittels 3D-Laserschneiden ein abgeschrägtes Loch geschnitten werden, in das ein Bolzen versenkt werden kann.

Sie möchten Ihr Rundrohr oder Vierkantrohr in 3D laserschneiden lassen? Dann müssen Sie dies separat bei Ihrem Area Sales Manager anfordern. Tun Sie dies nicht, konvertiert Sophia® Ihre 3D-Zeichnung automatisch in 2,5D. Dadurch ist es möglich, dass Ihr Design anders geschnitten wird, als Sie gezeichnet haben. So kann es beispielsweise vorkommen, dass Schnittlinien nicht korrekt konvertiert werden und die Verbindungen zwischen den Rohren somit nicht nahtlos sind (siehe Beispiel unten).

Alt-Text: 3D-Zeichnung im 2,5D-Laserschnitt

Es gibt auch ein anderes Schneideverfahren, nämlich zylindrisches Schneiden. Dies wird auch als XY-Schneiden bezeichnet: Der Laserschneidkopf folgt der Kontur des Lochs. Diese Art des Schneidens ähnelt dem Anfertigen eines Bohrlochs. Wenn Sie zylindrische Bohrungen in Ihrem Design wünschen, teilen Sie uns dies bitte anhand einer übersichtlichen PDF-Zeichnung mit. Diese muss innerhalb von 12 Stunden nach Auftragserteilung bei uns unter verkauf@247tailorsteel.com eingehen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Durchmesser eines zylindrischen Lochs in Rundrohren maximal das 0,5-fache des Rohrdurchmessers betragen darf.

Radius an Rohrecken zeichnen

Dann sind wir nun beim Zeichnen der Ecken von quadratischen oder rechteckigen Rohren, mit anderen Worten, von Vierkantrohren, angekommen. Es hängt von der Art des Materials ab, welche Maße Sie zum Zeichnen des Innen- und Außenradius Ihres Vierkantrohres verwenden sollten. Der Außenradius ist wichtig für die Wiedererkennung in Sophia®.

Wie der nachfolgenden Übersicht zu entnehmen ist, gelten für die verschiedenen Materialarten unterschiedliche Richtlinien. Wo Edelstahl und Stahl abgerundete Ecken und damit einen Radius haben, zeichnet sich ein Aluminiumrohr durch die scharfen Ecken aus.

 

Innenradius

Außenradius

Edelstahl

1 x die Wandstärke

1,8 bis 2,2 x Wandstärke

Stahl

1 x die Wandstärke

1,8 bis 2,2 x Wandstärke

Aluminium

0 mm Radius

0 bis 0,6 mm Radius

Beispiel: Wenn die Wandstärke Ihres Edelstahlrohrs 2 mm beträgt, zeichnen Sie einen Innenradius von 2 mm und einen Außenradius von mindestens 3,6 mm und höchstens 4,4 mm.

Die Position der Schweißnaht

Nahezu alle Rundrohre und Vierkantrohre haben eine Schweißnaht. Bei rechteckigen Rohren kann sie sich sowohl auf der schmalen als auch auf der breiten Seite des Vierkantrohres befinden.

Wenn Ihnen die Position der Schweißnaht wichtig ist, können Sie uns innerhalb von 12 Stunden nach Auftragserteilung per E-Mail an verkauf@247tailorsteel.com kontaktieren. Wir möchten von Ihnen eine Zeichnung im PDF-Format erhalten, in der die Position der Schweißnaht und die entsprechende Sophia®-Positionsnummer des jeweiligen Artikels angegeben sind. Für rechteckige Rohre müssen Sie zwei Varianten einreichen:

  1. Für den Fall, dass das Rohr mit der Schweißnaht auf der schmalen Seite geliefert wird
  2. Für den Fall, dass das Rohr mit der Schweißnaht auf der breiten Seite geliefert wird

Allgemeine Hinweise zum Einreichen Ihrer technischen Zeichnung für das Rohrlaserschneiden

Neben der Tatsache, dass es für die verschiedenen Materialien und Schnitttechniken spezifische Richtlinien für das Einreichen Ihrer Zeichnung gibt, gibt es auch eine Reihe allgemeiner Punkte, die Sie beachten müssen. Welche das sind, erfahren Sie nachfolgend.

  • Bei allen Anfragen für das Rohrlaserschneiden müssen Sie die Bearbeitungen immer mindestens 0,1 mm von der Wandstärke entfernt markieren.
  • Außerdem ist zu bedenken, dass das tatsächliche Produkt von den Abmessungen her leicht vom Design abweichen kann. Die Toleranz beträgt +/- 0,2 mm.
  • Abschließend sei noch erwähnt, dass es Richtlinien für die minimale und maximale Größe und Wandstärke beim Rohrlaserschneiden gibt. Ebenso müssen Sie ein maximales Gewicht pro Meter und eine maximale Länge berücksichtigen, die in einem Stück lasergeschnitten werden soll. Die genauen Stückzahlen entnehmen Sie bitte unseren Konstruktionsanforderungen für das Rohrlaserschneiden.

Zusatztipp:
Auch wenn Sie regelmäßig bei uns bestellen, sehen wir jede Bestellung als einzigartigen Auftrag. Deshalb ist es wichtig, dass Sie uns immer wieder, für jeden neuen Auftrag Ihre Präferenzen in Bezug auf die Spezifikationen des Produkts mitteilen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir bieten diese Feature Highlights an, damit Sie noch einfacher und effizienter mit Sophia® arbeiten können. Vielen Dank für Ihre Zeit und bis zum nächsten Feature Friday. Haben Sie noch Anmerkungen und Fragen senden Sie uns dann eine Nachricht.

Möchten Sie über neue und bestehende Features in Sophia® auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie dann unten auf der Seite unseren Newsletter!


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an – und wir sorgen dafür, dass alle Neuigkeiten direkt in ihrem Posteingang landen.

LinkedIn

Folgen Sie uns auf LinkedIn! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer LinkedIn-Timeline.

247TailorSteel auf LinkedIn >>

Xing

Folgen Sie uns auf Xing! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer Xing-Timeline.

247TailorSteel auf Xing >>

Ein Angebot anfordern?

Profitieren Sie auch von der Geschwindigkeit unserer Sophia®-Software:

Preise berechnen über Sophia®