William Goossens neuer Chief Financial Officer (CFO) von 247TailorSteel

24-05-2022

William Goossens wird mit Wirkung vom 1. Juni 2022 zum neuen CFO von 247TailorSteel ernannt. Wir sind überzeugt, dass William mit seinem Wissen und seiner Erfahrung einen wesentlichen Beitrag zum internationalen Wachstum unserer Organisation in den kommenden Jahren leisten wird.

William Goossens verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung in verschiedenen Branchen. In den letzten Jahren war er als CFO unter anderem bei der Van Mourik Group, ATAG Heating B.V., Koninklijke Verpakkingsindustrie Stempher und Amefa tätig. Herr Goossens wird in dieser Funktion bei 247TailorSteel für die Finanzen der Organisation verantwortlich sein. Die Ernennung von Herrn Goossens ist ein wichtiger Schritt zur Verwirklichung der internationalen Wachstumsambitionen von 247TailorSteel als einem führenden "intelligenten" Hersteller von maβgeschnittenen Metallblechen, Rohren und Kantteilen.

"Die Innovationskraft von 247Tailorsteel ist inspirierend, und ich freue mich darauf, in diesem zukunftsorientierten Unternehmen zu arbeiten, das sich den Herausforderungen und Chancen stellt, um weiteres Wachstum zu erzielen. Ich freue mich darauf, Teil dieses Teams zu sein und in meiner Rolle als CFO einen wichtigen Beitrag zur Verwirklichung der Wachstumspläne zu leisten", sagt William Goossens.

Der führende Pionier mit großen Wachstumsambitionen
247TailorSteel ist seit seiner Gründung im Jahr 2007 der führende Pionier auf dem Markt und hat inzwischen einen großen treuen Kundenstamm. Auf einer Standortfläche von 115.000 m² befinden sich derzeit mehr als 50 Lasermaschinen und mehr als 30 Kantbänke. 247TailorSteel ist auf ein starkes europäisches Wachstum ausgerichtet. Es gibt bereits Fabriken in Varsseveld (NL), Hilden (Nordrhein-Westfalen) und Oyten (Norddeutschland). In Langenau, in der Nähe von Ulm, wird derzeit die dritte deutsche Niederlassung gebaut. Noch in diesem Jahr wird mit dem Bau des ersten Standorts in Belgien begonnen, und auch ein zweiter niederländischer Produktionsstandort sowie ein Standort in Österreich sind in der Planung. Insgesamt sollen in 2025 zehn Produktionsstandorte aktiv sein. Neben den eigenen Fabriken wird das Unternehmen auch stark in die IT investieren. Die Weiterentwicklung des online Sophia®-Portals wird dabei eine zentrale Rolle spielen.

Herausforderungen für die Zukunft
247TailorSteel beendete das Jahr 2021 mit einem Umsatz von 157 Millionen und einem Wachstum von fast 50 Prozent im Vergleich zu 2020. "In den kommenden Jahren wollen wir dieses Umsatzwachstum fortsetzen und freuen uns daher über die Ankunft von William. Das Wissen und die Erfahrung, die er mitbringt, sind für uns äußerst wertvoll. Ich bin davon überzeugt, dass William einen großen Beitrag zu unserer Organisation leisten wird", sagt Carl Berlo, CEO von 247TailorSteel.


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an – und wir sorgen dafür, dass alle Neuigkeiten direkt in ihrem Posteingang landen.

LinkedIn

Folgen Sie uns auf LinkedIn! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer LinkedIn-Timeline.

247TailorSteel auf LinkedIn >>

Xing

Folgen Sie uns auf Xing! Dann erhalten Sie alle Eilmeldungen direkt in Ihrer Xing-Timeline.

247TailorSteel auf Xing >>

Ein Angebot anfordern?

Profitieren Sie auch von der Geschwindigkeit unserer Sophia®-Software:

Preise berechnen über Sophia®